Hohe Tatra und Zips

1. Tag

Anreise über Prag. Mittagessen. Treffpunkt mit dem Reiseleiter. Stadtrundgang durch die Altstadt und das Zentrum. Weiterfahrt nach Brünn.Übernachtung. Abendessen im Hotel. (HP).

2. Tag

Nach dem Frühstück  Fahrt in die Slowakei (über Trenčín, Zvolen)  nach Tatranská Lomnice. Zimmerverteilung.

Abendessen (HP) im Hotel.

3. Tag

Nach dem Frühstück Besichtigung von Tatranská Lomnice  und der bekannten Orte der Hohen Tatra. Kurze Busfahrt über Luftkurorte Neuschmecks (Nový Smokovec), Tatra-Weszterheim (Tatranská Poljanka), Hoch Hagy (Vyšné Hágy) nach Tschirmer See (Štrbské Pleso)- höchstgelegener Luftkurort der Hohen Tatra, der gleichnamige Karsee (20 Ha). Kleine Wanderung zur Mündung des Tales Mlýnská dolina - schöne Aussicht. Rückfahrt nach Starý Smokovec, Mittagessen. I. Freizeit, oder II.- Seilbahnfahrt auf den Moränenwall „Kämmchen“ (Hrebienok). Kurze Wanderung.

Abendessen im Hotel (HP).

4. Tag

Variante 1.:

Nach dem Frühstück ganztägiger Ausflug nach Zips (Spiš). Eine historische Landchaft, die seit 12. Jht. von Deutschen besiedelt wurde. Käsmark (Kežmarok): die Altstadt mit den Kirchen und Holzhäusern, die Burg, evangelische Holzkirche aus dem 17. Jht.- eine der größten Holzbauten der Slowakei.

Leutschau (Levoča): der Ringplatz mit einem Rathaus und vielen Häusern im Renaissance Stil, die aus dem 14. Jht. stammende St. Jakobskirche mit dem wertvollen spätgotischen Hauptaltar.  Zipser Burg (Spišský hrad): die größte Burgruine der Slowakei.  Zipser Kapitel (Spišská  kapitula): der alte geistliche Mittelpunkt der Zips, die Domkirche (13. Jht. gegründet).

Variante 2.:

Ganztägiger Ausflug zum Nationalpark von Pieniny mit dem attraktiven Kanyon des Dunajec. Besichtigung des ehemaligen Kartäuser Klosters Červený Kláštor aus dem 14. Jht. (heute ein Museum), evtl. eine Holzfloßfahrt auf dem Dunajec. Rückfahrt über Ždiar- ein charakteristisches Gebirgsdorf mit Volksarchitektur und Volkstrachten. Evtl. noch Besichtigung der Grotte „Aksamitka.

Abschiedsabend in einem Typischen Lokal mit einheimischen Spezialitäten.

5. Tag

Nach dem Frühstück Fahrt nach Olmütz- kurze Besichtigung der Stadt. Abendessen im Hotel (HP). Übernachtung.

6. Tag

Nach dem Frühstück die Heimfahrt.

 

Incoming-Veranstalter

MAIVATOUR ist spezialisiert auf  Gruppenreisen und individuelle Touristen, die einen Urlaub oder Besuch in die Tschechische- oder in die Slowakische Republik unternehmen wollen.

mehrere Informationen

Maivatour

Biskupcova 39
130 00 Prag 
Czech Republic
Tel: +420 271 77 35 26
Fax: +420 271 77 04 88
GSM: +420 724 167 866 
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web : www.maivatour.de