Silvesterfeier in Pilsen und Prag

1. Tag

Am späten Nachmittag Ankunft in Pilsen (Plzeň). Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung. 

Abendessen im Hotel. Möglichkeit zu einem Bummel im historischen Zentrum.

2. Tag

Heute lernen Sie die  Stadt Pilsen kennen. Pilsen ist nach Prag die größte Stadt Böhmens und ein wichtiges Industrie- und Wirtschaftszentrum; besonders berühmt sind: Škoda-Werke (1869 gegründet) und die Brauerei (seit 1842). Die Stadt ist auch ein wichtiges kulturelles Zentrum mit einem bekannten Theater und mehreren Hochschulen. Die Geschichte reicht bis zum Jahr 1295 wo Pilsen durch den König Wenzel II. als eine befestigte Stadt auf den Handelswegen von Regensburg, Nürnberg und aus Sachsen nach Prag gegründet wurde.

Nach dem Frühstück besichtigen  Sie die Altstadt mit dem  großen historischen Marktplatz (heute Platz der Republik), wo sich schöne Renaissance- und Barockhäuser befinden und auf den insgesamt zehn Straßen der Altstadt münden.  Hier erhebt sich  auch  die gotische St. Bartholomäuskirche mit einem mächtigen 103 m hohen Turm, dem höchsten Kirchturm des Landes. Auf dem Platz können Sie weiter den bemerkenswerten Renaissancebau des Rathauses und eine barocke Pestsäule  bewundern. W

ährend eines Bummels durch die Altstadtstraßen sehen Sie die gotische Franziskanerkirche mit ehem. Kloster, die einstige Fleischbänke, den Wasserturm vom 1550 und viel mehr.

Das Mittagessen ist für Sie im Restaurant der weltberühmten Brauerei Pilsen Urquell bestellt, selbstverständlich werden Sie eine Möglichkeit zur Bierprobe haben. Nachmittag können Sie das Brauereimuseum besuchen. Freizeit. 

Um 20:00 Uhr fängt im Hotel der Silvestergalaabend an: festliches Abendessen (inkl. II. Abendessens nach Mitternacht), Unterhaltungsprogramm, Mitternachtssekt, Musik und Tanz.

3. Tag

Nach dem Sie in aller Ruhe frühstücken, folgt um 10:00 Uhr ca. einstündige Fahrt nach Prag, wo Sie den ersten Tag des neuen Jahrtausends  verbringen werden. Zuerst wartet auf Sie eine Stadtrundfahrt mit  Besuch der Prager Burg, wo Sie den Veitsdom und die Goldene Gasse besichtigen werden.

Das Mittagsessen erleben Sie auf einem Schiff: 2-Stündige Moldaufahrt durch das historische Zentrum (das Schiff wird beheizt) mit Musik bringt Ihnen sicher schöne Erlebnisse.

Freizeit auf dem Altstädter Ring und auf dem Wenzelsplatz. Gegen Abend Ankunft im Hotel in Pilsen. Abendessen im Hotel.

4. Tag

Nach dem Frühstück die Heimfahrt.

 

 

 

Incoming-Veranstalter

MAIVATOUR ist spezialisiert auf  Gruppenreisen und individuelle Touristen, die einen Urlaub oder Besuch in die Tschechische- oder in die Slowakische Republik unternehmen wollen.

mehrere Informationen

Maivatour

Biskupcova 39
130 00 Prag 
Czech Republic
Tel: +420 271 77 35 26
Fax: +420 271 77 04 88
GSM: +420 724 167 866 
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web : www.maivatour.de