Städte und Naturschönheiten Süd-Böhmens II.

1. Tag

Ankunft in Strakonitz (Strakonice), Treffpunkt mit dem Reiseleiter, Besichtigung der ursprünglichen Johanniter-Burg mit dem Museum (Archeologie,Kunst, Goldwäscherei, Dudelsackpfeifen).

Die Fahrt geht weiter nach Písek- im 13.Jht. gegründet, die älteste Steinbrücke Böhmens (13. Jht.), gotische Stadtkirche Mariä Geburt, altes Rathaus. Kurzer Aufenthalt.

Abfahrt nach Tábor, Mittagspause, anschließend die Stadtbesichtigung. 1420 als Festung gegründet und zur Hochburg der Hussitenbewegung gemacht. Das historische Stadtzentrum, altes Rathaus (heute ein Museum), Dekanatsskirche, Burg Kotnov, Prager Straße mit schönen Renaissancehäusern.

Fortsetzung nach Budweis (České Budějovice). Ankunft im Hotel, Zimmerverteilung, Abendessen im Rahmen der Halbpension.

Gemütliches Beisammensein mit Live Musik.

2. Tag

Nach dem Frühstück Besichtigung der Stadt: St. Nikolaus Dom mit dem Schwarzen Turm, das einstige Salzhaus, ehem. Fleischbänke, die Piaristenkirche, das ehem. Dominikanerkloster, reizvolle Renaissance- und Barockhäuser.

Kurze Fahrt nach Goldenkron (Zlatá koruna)- das befestigte ehem. Zisterzienserkloster aus dem 13. Jht.- Besichtigung des Klosters.

Weiterfahrt nach Krumau (Český Krumlov). Mittagspause. Stadtbesichtigung. Krumau (seit  1992 unter UNESCO Schutz) hat eine prächtige Lage an einer Moldauschleife. Die Reisegäste werden die Altstadt mit schönen Renaissancehäusern sehen, die Burg mit dem Schloss (zweitgrößte in Böhmen), Internationales Egon Schiele Zentrum. 

Heimfahrt.

Incoming-Veranstalter

MAIVATOUR ist spezialisiert auf  Gruppenreisen und individuelle Touristen, die einen Urlaub oder Besuch in die Tschechische- oder in die Slowakische Republik unternehmen wollen.

mehrere Informationen

Maivatour

Biskupcova 39
130 00 Prag 
Czech Republic
Tel: +420 271 77 35 26
Fax: +420 271 77 04 88
GSM: +420 724 167 866 
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web : www.maivatour.de